Werkschau für Architektur

28. - 30. Oktober 2016

Maag Hallen, Zürich

11:00 - 20:00 Uhr

26. März 2014

Jetzt für die architektur0.14 anmelden

«Kein Zweifel, an dieser Werkschau darf man sagen was Sache ist», schrieb der Tages-Anzeiger in seiner sehr positiven Kritik zur letztjährigen Werkschau, der architektur0.13. Für uns ein grosses Kompliment. Denn genau das wollen wir, Meinungen. Architektonische Meinungen, die visuell inspirieren.

Auch die architektur0.14 soll eine Plattform sein für originelle, unkonventionelle, mal sinnliche, mal kompromisslose Ideen im Kontext von Architektur. Die räumliche Vorgabe ist ein Styropor-Kubus von 4x1x0.5 Meter, mit dem es umzugehen gilt. Inhaltlich sind keine Grenzen gesetzt. Gerne können aber aktuelle Themen aufgenommen werden.
Unser Ziel ist eine Expo, eine Biennale im Taschenformat. Eine Werkschau, bei der sich Architekten kreativ austoben können, ohne dabei zu vergessen, ein Statement zu setzen.

Hier anmelden!


Bild: Holzer Kobler Architekturen an der architektur0.13