clou architekten

Andreas Feurer, Jens Gerber, Lukas Wolfensberger

© Clou Architekten

Aus Backsteinen – der Grundeinheit des Bauens – wird von Hand fragmentarisch der innovative und vielfältig bespielbare Grundriss der 4.5-Zimmer Wohnung der in Planung begriffenen städtischen Wohnsiedlung Leutschenbach nachgebaut. Diese bildet den Grundstein von unserem Büro.

 Wir verstehen Architektur als Grundgerüst, das im Idealfall kräftig genug ist, um Erweiterungen durch BewohnerInnen zuzulassen. Deshalb möchten wir mit einer gewissen Anzahl bereitgestellten losen Backsteinen den BesucherInnen die Möglichkeit geben, den Grundriss individuell anzupassen oder zu erweitern.

 Unser Beitrag nimmt Raum ein, gleichwohl trägt er zu dessen Bildung bei und macht ihn erlebbar. Dabei wird eine Interaktion von urbanem Raum und Privatsphäre möglich.